top of page
Eimer, aus dem Wasser herausspriesst als Symbol für Energie- und Zeitverschwendung

Mehr Energie und Zeitmanagement

Wie willst du Transformation & Co. schaffen, wenn fast jeder dritte Erwerbstätige erschöpft und energielos ist? 30,3 Prozent, um genau zu sein, so die jüngste Studie des Job-Stress Index Schweiz.
6,5 Milliarden Franken kostet dieser Fakt die Wirtschaft. 57% aller Fehltage aus psychischen Gründen gehen auf Konflikte am Arbeitsplatz zurück. Die deutsche Wirtschaftsleistung schrumpfte 2023 um 26 Milliarden Euro wegen Krankmeldungen (Studien Pharmaindustrie) und rutschte wohl auch dadurch in die Rezession. So viel zu den Fakten von heute.
 
Wir haben uns grundlegende Gedanken über den Umgang mit der Ressource Energie gemacht und spannende Ansatzpunkte für "mehr Energie-die erschöpfte Arbeitswelt" für dich und dein Unternehmen zusammengestellt:

Ziel

Energieverschwender auflösen: Entspannt mit Fokus und Konzentration arbeiten

Energieverschwender sind: Überhitzung, Unordnung, Redundanz, Kompliziert, Opportunitätskosten, unklare Aufgaben und Ziele oder unbewältigte Konflikte. Verschwendungen auflösen führt zu Dynamik, Kraft und Schwung. Dein Plan nach diesem Modul beinhaltet die kritische Auseinandersetzung mit deiner und der organisationalen Energie und du weisst genau, was du in Zukunft weglässt oder anpasst, damit du und dein Team mehr Fokus, mehr Energie und Zeit gewinnen.

Gewinn & Nutzen

Steigerung von persönlicher und Unternehmerischer Energie:

  1. Die Kraft, mit der eine Organisation und Menschen arbeiten und zielgerichtet Dinge bewegt. 

  2. Die Qualität und das Ausmass mit der eine Organisation und Menschen das Potenzial für die Verfolgung der Ziele mobilisieren kann. 

  3. Die Vitalität, Intensität und Geschwindigkeit der Arbeits-, Veränderungs-, Innovationsprozesse und der einhergehenden Leistungsfähigkeit.

Inhalt

  • Beschäftigung vs. Arbeit

  • Energieräuber erkennen und wahrnehmen

  • Meetingkultur, Trivialitäten und Vorschriften

  • Opportunitätskosten und Unternehmenskultur

  • Entscheidungsparalyse

  • Organisationale Energie Umgang mit Konflikten in einer Organisation

  • Achtsamkeit in die Arbeit einfliessen lassen -Resilienz steigern

  • Raum für Intuition geben

  • Zeitfresser auflösen - Cognitive Overload.

Methoden

Methodenvielfalt als Lernbooster heisst: Bevor wir zusammenarbeiten, lernen wir uns kennen. Ich gehe auf dich, deine Bedürfnisse, Ziele und Arbeitsvorlieben- und Möglichkeiten ein. Danach kristallisiert sich heraus, welche Methode für dich am Wirkungsvollsten ist:

  • Einzel- oder Gruppencoaching

  • Beratung in Form eines Sparring

  • Training (Inhouse oder in meinen schönen Räumen in Mühlau)

oder ein Mix aus sowohl als auch.

Wir können uns persönlich Treffen oder Remote arbeiten. In jedem Fall kannst du dich darauf verlassen, dass im Vordergrund unserer Zusammenarbeit steht:

  • Lernen, das an dein bestehendes Wissen anknüpft und neues Wissen im Umgang mit komplexer Betrachtungen bietet.

  • Raum und Zeit für die Entwicklung von kreativen und passgenauen Vorgehensweisen für deine Praxis - du gehst mit konkreten Plänen, gefestigter und konsequenter Haltung sowie mutigen und innovativen Ansätzen an deinen Arbeitsplatz zurück.

  • Ich begleite dich auf diesem Weg und stehe dir zur Seite. 

  • Daraus ergeben sich für dich ungeahnte Möglichkeiten der neuen Zusammenarbeit.

  • Für dich läuft alles ganz entspannt und konzentriert ab.

  • Du erreichst durch diese Methode sehr wirkungsvolle Resultate.

  • Sicher optimierst du Schritt für Schritt dort, wo es für dich Sinn macht.

Durchführung & Preise

auf Anfrage

NEUGIERIG?

Dann nimm mit uns Kontakt auf. Ich helfe gerne weiter.

Dein Anliegen gleich besprechen? Wir finden eine Lösung. Garantiert.

  • Dein Anliegen gleich besprechen? Wir finden eine Lösung für deine Situ...

    15 Min.

bottom of page
G-F0K8J0RF5N